cool IT Team-Blog

Transparente PNGs im Internet Explorer 6

Standardmäßig werden vom Internet Explorer 6 keine transparenten PNGs unterstützt. Mit einem einfachem Trick kann man dieses Manko aber umgehen und Transparenzen in PNGs auch hier zur Anzeige bringen.

Je nachdem, ob man Grafiken im Vordergrund oder im Hintergrund anzeigen lassen will, existieren zwei verschiedene Hacks.

Vordergrund-Grafiken:

Der Hack ist denkbar einfach umzusetzen. Man benötigt zwei Dateien welche unter http://noupe.com/img/transparentpngs.zip heruntergeladen werden können.

Die beiden Dateien sind:
1. iefix.htc
2. transparent.gif

Diese müssen lediglich ins Projekt aufgenommen werden und mittels folgender CSS-Direktive angewandt werden.

img
{
  behavior: url(iefix.htc);
}

Danach werden automatisch alle PNG-Dateien, die über IMG-Tags in Dokumenten referenziert sind korrekt angezeigt.

Hintergrund-Grafiken:

Will man transparente PNGs als Hintergrundgrafiken im Internet Explorer 6 korrekt anzeigen, funktioniert das mittels folgendem Hack:

#some_element
{
  filter:progid:DXImageTransform.AlphaImageLoader(src='bild.png', sizingMethod='scale');
  background: none;
}

Leider sind beide Hacks nicht konform mit dem CSS-Standard, allerdings hat man dadurch aber die Möglichkeit transparente PNGs im Internet Explorer 6 korrekt anzuzeigen.

Ist doch cool, oder?
Verfasst: 11.04.2011 10:33:15 von Robert Stefan
Tags: CSS, IE 6, transparent PNG

1


Kommentare
Für diesen Blogbeitrag liegen zurzeit keine Kommentare vor.
Einen Kommentar schreiben



 Security code