cool IT Team-Blog

SearchDrivenContent und Features in SharePoint Online

Wenn man mit SharePoint Online arbeitet und Lösungen auf mehreren Servern verwenden will, dann stößt man schnell auf das Problem, dass ein Feature, nämlich SearchDrivenContent nicht verfügbar ist.

Ursache

In SharePoint Online gibt es unterschiedliche "Pläne". Je nachdem, für welchen Plan man sich entscheidet, fallen monatliche Kosten an und es stehen unterschiedliche Funktionalitäten zur Verfügung.

SharePointOnline_Versionen.JPG
Im gezeigten Beispiel hat das Unternehmen eine Business Essentials Version gekauft. Damit kommt man zwar in der Regel aus, das Problem ist aber, dass Lösungen, die mit einer Business Premium Version erstellt worden sind, nicht ohne Anpassungen übernommen werden können.

Die Ursache liegt darin, dass in der Essentials-Version kein SearchDrivenContent zur Verfügung steht, den man in der Premium-Version NICHT abschalten kann.

Will man nun eine Lösung von einer Premium-Version auf eine Basis-Version schaufeln, erhält man folgende Fehlermeldung:

SearchDrivenContent.JPG

So. Und was jetzt?

Lösung

Es mag mehrere Lösungsfindungen zu diesem Problem geben, die einfachste ist aber vermutlich, dieses Feature vor der Installation auf dem neuen Server aus der onet.xml zu entfernen. Ich habe dazu auch noch einen zweiten Artikel geschrieben (es gibt ja unter Umständen noch mehr Probleme), siehe Übertragung einer SharePoint 2013 Site auf einen anderen Server mittels Vorlage, aber dieses hier ist vermutlich das kniffligste.

Wenn man nun also das wsp-File entpackt hat und die onet.xml gefunden hat, muss folgende Zeilen daraus entfernt werden:

<!--SearchDrivenContent Feature-->
<Feature ID="{592ccb4a-9304-49ab-aab1-66638198bb58}" Name="FeatureDefinition/15/592ccb4a-9304-49ab-aab1-66638198bb58" />


Datei wieder abspeichern. Neues wsp-File bauen. Lösung hochladen, aktivieren und Website anlegen.

Natürlich alles gesetzt den Fall, dass die tolle neue Lösung dieses Feature nicht benötigt.

Ist doch cool, oder?

LG,
Sabine.
Verfasst: 07.11.2015 22:59:44 von Sabine Stiller
Tags: Office 365, SharePoint, SharePoint Online

1


Kommentare
Für diesen Blogbeitrag liegen zurzeit keine Kommentare vor.
Einen Kommentar schreiben



 Security code