IT für NICHT Technikerinnen

Die moderne IT ist zum wichtigsten Werkzeug in allen Unternehmungen und Verwaltungen geworden. Sie bestimmt die meisten Arbeitsabläufe und Prozesse.

Im Seminar erarbeiten sich Mitarbeiter und Führungskräfte, die sich in IT-lastigen Unternehmen zurechtfinden müssen einen aktuellen Überblick über den Aufbau und die Wirkungsweise moderner IT-Systeme und IT-"Landschaften".

Das Seminar ist NICHT ein Grundlagenseminar für Personen, die die Bedienung eines IT-Systems bzw. PCs erlernen wollen.

Zielgruppe

Führungskräfte, denen bewusst ist, dass das Verstehen der Hintergründe und Zusammenhänge der aktuellen Informationstechnologien für sie von großer Bedeutung ist.

Alle die wissen wollen, was hinter den Fachbegriffen der IT zu verstehen ist und welche Bedeutung sie im Unternehmensalltag haben.

Alle die mit Personen aus IT - Berufsfeldern zusammenarbeiten bzw. solche IT - Fachleute führen sollen.

Vorkenntnisse

Keine IT-Kenntnisse nötig.

Inhalte

  • Hardware
  • Server
  • IT-"Landschaften" und Netzwerke
  • Software
  • Betriebssysteme
  • Anwendungsprogramme
  • Datenbanken
  • SAP
  • Webtechnologien, Cloud Computing
  • Programmiersprachen
  • Softwareentwicklung
  • Lizenzierung
  • Projektmanagement
  • Softwarearchitekturen
  • Rollen in der IT
  • Security
  • Trends

Methodik

Das Seminar wird als „Erlebnisseminar“ mit hohen Aktivitätsanteilen durchgeführt. In einigen Passagen werden die TeilnehmerInnen Gelegenheit haben, in Gruppenarbeiten den Stoff zu „erarbeiten“ und das dabei erarbeitete Wissen in einem Erfahrungsaustauschprozess an den Rest der Gruppe weiter zu geben.

So ist gewährleistet, dass die TeilnehmerInnen ihr vorhandenes Wissen einbringen können, und dass Wissen gemeinsam erarbeitet und nicht in Frontalvorträgen vermittelt wird. Damit wird ein echter Lernprozess sicher gestellt.

Trainer

  • Mag. Sabine Stiller

Kosten

Preis pro Teilnehmer: 980,00 € (1.176,00 € inkl. MwSt.)

Das Seminar dauert 2 Tage ( 16 UE ).

Inkludierte Leistungen

Den TeilnehmerInnen stehen PCs und Internetzugänge für die praktische Arbeit im IT-Umfeld zur Verfügung. 

Termine

Die Mindestteilnehmerzahl für dieses Seminar sind 4 Teilnehmer, da andernfalls die Interaktivität des Seminars nicht umgesetzt werden kann. Wir führen das Seminar gerne als firmeninternes Seminar durch, bieten aber auch offene Termine an.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte per Mail. Auf diesem Weg können Sie uns Ihre Voranmeldung übermitteln.

Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, werden Termine via Doodle abgestimmt.