Die moderne IT ist zum wichtigsten Werkzeug in allen Unternehmen und Verwaltungen geworden.

Im cool IT-Seminar erarbeiten sich Mitarbeiter:innen und Führungskräfte einen aktuellen Überblick über Aufbau und Wirkungsweise moderner IT-Systeme und -Landschaften.

ideal für

alle, die im Berufsleben stehen

und wissen, dass das Verstehen der Hintergründe und Zusammenhänge der aktuellen Informationstechnologien für sie von großer Bedeutung ist.

alle, die mit Personen aus IT–Berufsfeldern zusammenarbeiten

und sich ihre Arbeitsprozesse durch den Einsatz von Informationstechnologie vereinfachen wollen.

Lehrlinge, die im Rahmen ihrer Lehre in Sachen IT gefördert werden wollen.

Die Teilnahme an diesem Kurs kann von der Wirtschaftskammer mit dem Digi-Scheck mit 500€ pro Lehrling gefördert werden, in Wien gibt es sogar eine Erweiterung durch den waff von 500€ auf 1.000€ pro Kursmaßnahme nur für Lehrlinge mit Lehrbetrieb in Wien oder für Lehrlinge, die in Wien wohnen.

Inhalte

Projektmanagement
Rollen in der IT
Trends
IT-Landschaften & Netzwerke
Webtechnologien & Cloud Computing
Lizenzierung
Hardware
Security
Server
Software
Anwendungsprogramme
Betriebssysteme
SAP
Softwareentwicklung
Programmiersprachen
Künstliche Intelligenz
Datenbanken
Softwarearchitekturen

Das Seminar wird als Erlebnisseminar mit hohen Aktivitätsanteilen geführt.

Die Teilnehmer:Innen haben die Gelegenheit, in Gruppenarbeiten den Kursinhalt gemeinsam zu erarbeiten und das dabei neu gewonnene Wissen in einem Erfahrungsaustauschprozess an den Rest der Gruppe weiterzugeben.

Die Schulungsinhalte werden interaktiv und an die Zielgruppe angepasst durchgeführt. Keine Frontalvortäge!

Kosten & Eckdaten

Kosten: €990,-

Kursdauer: 2 – 3 Tage (16 UE)

Präsenzkurs: 2 Tage, Onlinekurs: 3 Tage

4 – 10 Teilnehmer

um die Interaktivität des Kurses gewährleisten zu können.

Kursförderung
Die Teilnahme an diesem Kurs kann von der Wirtschaftskammer mit dem Digi-Scheck mit 500€ pro Lehrling gefördert werden.

In Wien gibt es sogar eine Erweiterung durch den waff von 500€ auf 1.000€ pro Kursmaßnahme für Lehrlinge mit Lehrbetrieb in Wien oder für Lehrlinge, die in Wien wohnen.

Den TeilnehmerInnen stehen PCs und Internetzugänge für die praktische Arbeit im IT-Umfeld zur Verfügung.

Besonders effektiv als firmeninterner Workshop!

Termin buchen

Präsenz

Ihre Trainerin

Sabine Stiller
Geschäftsführerin der cool IT GmbH

Hat IT für Nicht-Techniker:Innen entwickelt und trainiert es seit Anfang an

Ausbgebildete Trainerin, zertifizierte Softwareentwicklerin und liebt Innovation, spielerisches Lernen und Technik.

Online

Ihr Trainer

Thom Kunz
Enterprise und Innovation Architect @ Smile-IT

Führt die Online-Trainings für “IT für Nicht-Techniker:Innen” durch und ist passionierter Technologie-Enthusiast.

Arbeitet seit vielen Jahren mit der cool-IT zusammen und ist ein wertvoller Begleiter des Unternehmens in vielen Belangen.

Module

Wir bieten auch eintägige Kurse an, in denen Teilgebiete des Workshops in konzentrierter Form vermittelt werden!

Kosten: €495,- 

DigiFit Basis I

Inhalte
Grundbegriffe der IT
Hardware
Netzwerke
Security
Software
Ziele

Das Training wird in interaktiven Blöcken abgewickelt, in denen die Teilnehmer die Grundlagen der Informationstechnologie begreifen konnen.

Ziele sind zum Beispiel, Leistungsmerkmale eines Computers in einem Media Markt Prospekt oder die Nachvollziehbarkeit von Aktionen im Internet verstehen zu konnen.

DigiFit Basis II

Inhalte
Datenbanken
Künstliche Intelligenz
Web-Technologien & Software-Architekturen
Trends
Cloud Computing
Mobile Computing
Ziele

Wissensvermittlung aktueller Begriffswelten, mit denen die Teilnehmer im beruflichen Alltag konfrontiert werden

Gefühl für die Einschätzung von Vorteilen und Risiken bei der Anwendung moderner Informationstechnologien.

DigiFit Projektmanagement

Inhalte
Programmiersprachen
Softwareentwicklung
Rollen in der IT
Abwicklung eines Scrum-Projekts
Projektmanagementmethoden inkl. Scrum
Ziele

Verständnis für den Ablauf eines typischen IT-Projekts.

Gemeinsam wird ein Scrum-Projekt von Anfang bis Ende durchgespielt, die Teilnehmer schlüpfen in verschiedene Projektrollen und arbeiten diese im Rahmen des Seminars ab.

Termine

Gerne stellen wir zu Themenblöcken der digitalen Grundbildung weitere Trainings individuell zur Verfügung.