WPF

You are here:Startseite-Schlagwort: WPF

Negativer Minimum Wert für XAML Slider

Entwickeln Sie regelmäßig UWP oder WPF-Applikationen? Dann mussten Sie sich auch schon mit den verschiedensten XAML Control-Elementen auseinandersetzen. Möchte man einen Slider im Minimum einen negativen Wert zuweisen, kann dies allerdings zu einem unerwarteten Phänomen führen.

Von |2017-12-11T16:01:32+01:0024.03.2016|Tags: , , , , , , |

Erfahrungen mit WPF Ribbon Libraries

Kürzlich bekam ich die Aufgabe, ein Budgetplanungs Tool mit dem Microsoft WPF Framework (Windows Presentation Foundation) zu entwickeln. Ein Anforderung hierbei war auch, nicht herkömmliche Menüs und Toolbars im Hauptfenster zu implementieren, sondern eine Ribbon Bar zu integrieren, wie sie auch in den neueren Microsoft Office Versionen (Microsoft Office 2007 oder höher) verwendet wird. Also begab ich mich auf die Suche im Internet, ob es hierfür bereits fertige Ribbon Libraries gibt, die eine einfache Integration in .NET WPF Applikationen erlauben.

Von |2019-08-26T12:22:17+02:0027.10.2011|Tags: , , , |

WPF-Integration in WinForms-Applikationen (Teil 2)

Eine Integration von WPF-Windows als eigenes Fenster oder als Dialog in eine WinForms-Applikation erfolgt problemlos. Dadurch können in einer WinForms-Applikation Teile, welche in WPF implementiert wurden genutzt werden.

Für die erfolgreiche Integration sind allerdings weitere Schritte notwendig, da Maus- und Keyboard-Events nicht im WPF-Fenster verfügbar sind.

Von |2017-12-11T16:01:19+01:0025.01.2011|Tags: , , |

Definieren von ItemSources für DropDown-Boxen oder Listen in XAML

Möchte man in WPF eine ComboBox anzeigen, dessen Inhalt zur Compile-Zeit noch nicht feststeht, muss man im Code mehrere Handler bedienen, damit die ComboBox zu jeder Zeit richtig befüllt ist.
Da wäre es doch wesentlich einfacher, in XAML ein Binding zu definieren, mit dem man die ItemSource der ComboBox oder eines ähnlichen Controls direkt an die veränderliche Liste binden kann ...

Von |2017-12-11T16:01:19+01:0022.11.2010|Tags: , , , , |

WPF-Integration in WinForms-Applikationen

Eine Integration von WPF-Controls in eine WinForms-Applikation erfolgt durch das WinForms-Control ElementHost. Hiermit können Teile der Anwendung bereits in WPF und andere Teile noch in WinForms erstellt werden. Eine Migration kann somit auch schrittweise erfolgen.

Ist es erforderlich Maus- oder Keyboard-Events aus dem WPF-Control in der WinForms-Applikation zu verwenden, so müssen diese explizit konvertiert und weitergereicht werden.

Von |2017-12-11T16:01:19+01:0001.09.2010|Tags: , , |