roland.koller

You are here:Startseite-Roland Koller

Über Roland Koller

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Roland Koller, 25 Blog Beiträge geschrieben.

SharePoint 2013 CSOM mit Nintex Workflow 2013

CSOM steht für Client Side Object Model und erlaubt den client-seitigen Zugriff auf einen Großteil der SharePoint API. Weitere Möglichkeiten des client-seitigen Zugriffs sind die SharePoint Web Services und REST, die aber nicht den Funktionsumfang von CSOM erreichen. In diesem Blog zeige ich, wie man mit dem Produkt "Nintex Workflow 2013" einen SharePoint CSOM-Aktion ausführt.

Von |2020-10-12T13:30:51+02:0009.06.2017|Tags: , , , , |

Visual Studio 2015: Fehlende XAML-Code-Behind-Verknüpfungen in Shared-Projects

Ich arbeite an einem Universal Windows 10 Store App Projekt. Der Visual Studio Solution Baum enthält mehrere Universal Windows 10 Projekte und auch einige Shared-Projects für die gemeinsam genutzten Source-Dateien. Nach einem Visual Studio Update hatte ich plötzlich ein sehr unangenehmes Problem in den Shared-Projects: Der Projektbaum in den Shared-Projects zeigte die *.xaml Dateien für die *.cs-Code-Behind-Dateien nicht mehr an...

Von |2020-10-12T13:31:20+02:0031.10.2016|Tags: , , |

Open Source JavaScript Frameworks

Webapplikationen werden immer umfangreicher und komplexer. Responsiveness, d.h. optimales Präsentieren von Informationen in unterschiedlichen Auflösungen und auf unterschiedlichen Geräten ist heute das Um und Auf moderner Webapplikationen. Aktualität der angezeigten Daten ist ebenfalls ein äußerst wichtiger Punkt.

Um den Entwicklern das Erstellen solcher komplexen Webapplikationen zu erleichtern, haben sich im Web zahlreiche frei zugängliche, aber dennoch sehr mächtige JavaScript Frameworks etabliert. Einige der populärsten Open-Source JavaScript Frameworks möchte ich hier vorstellen.

Von |2020-10-12T13:32:11+02:0023.06.2016|Tags: , , |

SharePoint 2013 JS Link

Will man einer Spalte in einer SharePoint Liste ein spezielles Aussehen verleihen, so musste man bisher meist mit JavaScript in einem Content Editor Webpart oder in der Masterpage das DOM entsprechend manipulieren. SharePoint 2013 bringt hier ein cooles Features mit, mit dem man genau diese Aufgabe wesentlich leichter und eleganter lösen kann. Dieses Feature nennt sich "JS Link"...

Von |2020-10-12T13:33:06+02:0023.12.2015|Tags: , |

SharePoint 2013 November 2014 Cumulative Update – Erfahrungsbericht

Da wir unseren SharePoint seit dem SP1 im April 2014 nicht mehr gepacht hatten, sah ich es wieder an der Zeit, den SharePoint Server auf den aktuellen Stand zu bringen. Vor Kurzem wurde das November 2014 Cumulative Update (CU) für SharePoint 2013 von Microsoft freigegeben und ich machte mich daran, dieses Update einzuspielen...

Von |2020-10-12T13:36:45+02:0024.11.2014|Tags: , , , |

SharePoint 2010 Forms Based Authentication Session-Timeout

Für eine SharePoint 2010 Applikation mit Forms Based Authentication (FBA) musste ich auf Grund einer Sicherheitsanforderung ein Session-Timeout von 10 Minuten konfigurieren. Bleibt ein Anwender in dieser Web-Applikation 10 Minuten inaktiv, so muss ihm bei einer Aktion nach dieser Zeit wieder das Login-Form angezeigt werden. Ganz einfach, dachte ich, und habe in der SharePoint Zentraladministration unter "Application Management" - "General Settings" für diese Web-Applikation das Session-Timeout auf 10 Minuten gestellt. Doch dies alleine reichte nicht...

Von |2020-10-12T13:39:47+02:0029.09.2013|Tags: , , , |

Microsoft Report Viewer Control: Wiederholte Tabellenüberschriften in gruppierten Tabellen

Das Microsoft Report Viewer Control bietet umfangreiche Möglichkeiten, um Daten gruppiert im Bericht auszugeben. Trotzdem ist oft nicht ganz intuitiv, eine gewünschte Gruppierung mit dem Report-Designer zu erreichen. Dieser Blog zeigt, wie man mit Hilfe des Report Designers eine Gruppierung erreicht, in der die Tabellenüberschriften in jeder Gruppe wiederholt werden.

Von |2020-10-12T13:39:56+02:0024.08.2013|Tags: , , , , |